Donnerstag, 13. Dezember 2012

Nur temporärer Weihnachtsschmuck?

Vor ein paar Tagen hat Groundspeak ein paar optische Veränderungen am Cachelisting vorgenommen. Die meisten Icons wurden wieder ins Schwarz-Weiß-Zeitalter der frühen zwanziger Jahre zurüchversetzt.


(Beispiellisting ;-)

Auch die Logicons mit ihren psychedelisch-quietschbunten Symbolen wurden "etwas" verändert.

Da fragt sich schon der ein oder andere zurecht, ob es wirklich nichts sinnvolleres für die Herrschaften in Seattle gibt, als mal die Icons zu überarbeiten.
Wenn ihr also in Zukunft nur noch Tetris- und PacMan-Symbole auf den Cachelistings seht, dann wisst ihr, wer euch gewarnt hat .

1 Kommentar:

  1. Hier das Skript für die alten Icons:
    http://ferrarigirlnr1.blogspot.de/2012/12/greasemonkey-skript-fur-bunte-smileys.html

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.